PC-Version von Grand Theft Auto 5 verschoben

- EILMELDUNG: PC-Version von Grand Theft Auto 5 verschoben -

Diese Meldung dürfte für einige PC Spieler der reinste Horror sein!
Wie man es sich schon hätte denken können, verschiebt Rockstar Games erneut die PC-Version von Grand Theft Auto 5 für den PC. Grund dafür sei, das man das Spiel noch ein wenig optimieren müsse, um die Kunden zufriedenstellen zu können. Der Release Termin der PC-Version wurde offiziell für den 27. Januar angekündigt. Rockstar Games verschiebt das Release Datum nun auf den (Achtung jetzt kommt es) 24.März 2015. Allzu traurig dürften die PC-Spieler eigentlich nicht sein, weil eine weitere Verschiebung bereits schon von Anfang an klar war. Eigentlich sollten die Banküberfälle zeitgleich mit der Veröffentlichung der PC-Version mit einem Update nachgereicht werden, ob dies jetzt immer noch der Fall ist, oder ob auch die Banküberfälle verschoben werden ist leider unklar. Rockstar Games gab die Banküberfälle nur mit einer Schätzung und einem Zitat (Anfang 2015) fest.

- Liebe Grüße das Team 

(Quelle: GTA Germany)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0