KOOL SAVAS Live in Stuttgart


Bildergalerie



© KOOLSAVAS
© koolavas.de

"Aura" ist der ebenso kraftvolle wie mysteriöse Titel des dritten Soloalbums der MC Legende Kool Savas. Aber "Aura" - ist mehr als nur ein Titel, es ist eine Gabe. Kaum ein anderer Künstler hat deutschen Hiphop derart massiv geprägt wie Kool Savas. Auf seinem kommenden Album werden seine Fans, anders als bei den Alben zuvor, keinen klassischen Battlerap finden, der nur Hiphop Thematiken behandelt! "Aura" wirkt persönlicher und wirft eine Retroperspektive auf die Person Kool Savas und die Geschehnisse um ihn herum. Worte bilden komplexe Bilder und der Zuhörer wird mit einem Wechsel aus Energie, Melancholie, Aggressivität, Düsterheit und "in die Fresse" Passagen konfrontiert. Für die musikalische Untermalung wurde dieses Mal nicht ausschließlich auf die Queen of Hiphop und Kool Savas Stammproduzentin Melbeatz gesetzt. Neben ihr, prägen Produktionen von Sir Jai, Hätrz, DJ Smoove, Sinch & 7inch das musikalische Gesamtbild! "Aura" vermittelt den Fans einen Kool Savas aus einem anderen - aber nicht ganz neuen - Blickwinkel. Schon auf  „Tot oder Lebendig“ oder „John Bello Story 3“ ließ Savas erkennen, wozu er lyrisch in der Lage ist, wenn er denn seine Lyrics persönlicher gestaltet. Es scheint als wollte der King of Rap sich auf "Aura" Luft verschaffen, sich freier fühlen und endlich das Aussprechen was lange Zeit nicht ausgesprochen wurde! Es ist daher kein Zufall, dass auch der Vater des Künstlers mit einem Beitrag auf "Aura" vertreten ist, einem Album, dass bis auf wenige Ausnahmen (Olli Banjo & Xavier Naidoo) komplett ohne Featuregäste auskommt!






© 2012 ESSAH & WEISS STUDIO